Aktuelles / Presse

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Aufstellungsversammlung in Gerolsbach

27.11.2019 | MdL Karl Straub
Foto: CSU-Abgeordnetenbüro Pfaffenhofen
Foto: CSU-Abgeordnetenbüro Pfaffenhofen

"Wirklich erfrischend zu sehen war für mich in Gerolsbach kürzlich bei der dortigen Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahl im März des kommenden Jahres, wie das ehrenamtliche Engagement für die Mandate in den Gemeinden beziehungsweise Städten unseres Landkreises wächst", freute sich MdL Karl Straub. Wie im mit Bewerbern und Gästen vollen Saal des Gasthauses Buchberger-Kettner zu sehen war, ist es bei der CSU weder um Frauen noch um die Jugend als Nachwuchspolitiker schlecht bestellt.

Im Ortsverband Gerolsbach sind insgesamt 16 Kandidaten von Mittzwanzigern bis zu gereiften 60ern angetreten, die dazu bereit und in der Lage sind, für die kommenden sechs Jahre Verantwortung für ihre Gemeinde zu übernehmen wollen. Und das ist gut so, denn mit ihren Entscheidungen schaffen Gemeinderäte als Teil der kommunalen Selbstverwaltung die Grundlagen für die Arbeit der Verwaltung. An der Spitze bleibt weiterhin Martin Seitz, der bereits zwei Wahlperioden erfolgreich hinter sich gebracht hat. Er kann den christsozialen Gestaltungswillen mit vielen, den Bürgern gewinnbringenden Projekten, nachweisen: Erwähnt sei an dieser Stelle beispielhaft nur der forcierte Geh-und Radwegebau, die Neuausstattung der Freiwilligen Feuerwehren oder den bereits frühzeitig begonnenen Ausbau der Erneuerbaren Energien mit dem ehrbaren Ziel der CO2-Neutralität. "Ich bin der Ansicht - die ich sehr wahrscheinlich mit allen in der hiesigen CSU teile -, dass lokale Angelegenheiten vor Ort geregelt gehören nach dem demokratischen Grundsatz, wonach die Souveränität vom Volk ausgeht. Innerhalb gewisser Grenzen leisten die Räte auch parlamentarische Arbeit und schaffen Rechte, zum Beispiel mit der Verabschiedung von Satzungen oder Bebauungsplänen. Überaus erfreulich war ebenfalls, dass auch in Gerolsbach unser Landratskandidat Martin Rohrmann hervorragend angekommen ist. Mit seiner authentischen, freundlichen Art hat er in Gerolsbach weitere Freunde und Unterstützer hinzugewonnen. So wie es in Gerolsbach lief, erlebte ich es übrigens auch in den anderen Gemeinden unseres Landkreises und ich bin überzeugt, dass dort, wo bislang noch keine Aufstellungsversammlungen der CSU-Ortsverbände waren, es ebenso geschlossen und zielgerichtet ablaufen wird. Damit sind wir für den März 2020 hervorragend aufgestellt", so MdL und CSU-Kreisvorsitzender Karl Straub.

Karl Straub, MdL

Poststr. 3
85276 Pfaffenhofen
Telefon : 08441/84555
Telefax : 08441/72109